• Allgemein

E3 2017: Anthem - neue IP von Bioware angeteast

Die Pressekonferenz von Electronic Arts auf diesjährigen E3 lies große Überraschungen zum Großteil vermissen. Ein Paukenschlag kam  jedoch in der Form eines kleines Teasers daher. Bevor EA mit seinen Sportspielen fortfuhr, wurden ein Clip von 44 Sekunden Länge eingespielt, der das neue Spiel von Bioware (Mass Effect: Andromeda) anteast.

Da bei Bioware, trotz der Hinwendung zu stärkeren Shooter-Gameplay in den letzten Jahren, trotzallem eher mit Rollenspiel zu rechnen ist, könnte das für die Rollenspiel-Fans unter uns interessant sein. Zu sehen waren Szenen von einer exotischen Welt und ein Exosuit. Wieder einmal ein Sci-Fi oder Science-Fantasy-Setting erscheinen damit naheliegend. Es könnte auch wieder eine Orientierung am zuletzt bewährten RPG-Shooter-Gameplay bedeuten. Viel wichtiger, das Projekt hat einen Namen: Anthem.

Eine umfassende Präsentation war dies jedoch noch nicht. Man arbeitet bei diesem Spiel wohl exklusiv mit Microsoft zusammen und daher wird Anthem im Rahmen der morgigen Pressekonferenz dort präsentiert werden, hoffentlich mit mehr Gameplay und Informationen, damit wir wissen, was uns erwartet.

Den Teaser haben wir euch an dieser Stelle eingebettet: