• Allgemein

Yoko Taro - Keine großen Erweiterungen für NieR, kein Remaster für Drakengard in Planung

Im Rahmen einer Fragetunde auf der PAX East äußerte sich NieR: Automata Director Yoko Taro von Platininum Games zu Erweiterungsplänen für sein kürzlich erschienenes Action-Rollenspiel. Laut VG 24/7 schloss Yoko Taro umfangreiche Story-Erweiterungen im Stile eines Witcher 3 aus. Sein Team habe dafür nicht das nötige Budget und nicht die nötige Manpower. Ein Fotomodus sei deshhalb auch nicht geplant, könne aber, wenn er finanziert würde, noch eingebaut werden.

Eine andere Frage bezog sich auf Pläne zu einem Remaster der Drakengard-Reihe. Auch dies sei vor allem vom der Finanzierung abhängig und deshalb nicht geplant. Er empfahl Fans der Spiele sich deshalb an Square Enix zu wenden. Würden die das bezahlen, würde er ein Remaster angehen können.


Quellen: