Final Fantasy V

Cover von Final Fantasy V

Geheimnisse

 

Das Genji Equipment

Das Genji Equipment sind die mit Abstand besten Handschuhe, Schilde, Helme und Rüstungen der Welt. Ihr könnt sie von Gilgamesh ab dem dritten Kampf klauen. Jedesmal gibt es einen anderen Gegenstand. Bei dem Kampf wo sich Gilgamesh verwandelt hat er es in seiner zweiten Form. Den letzten Gegenstand erhaltet ihr beim Kampf mit Necrophobia, der den allerletzen Save-Point in der N-Zone bewacht. Schwächt Necrophobia und irgendwann erscheint Gilgamesh um Euch zu... helfen?!

Weg durch den Phoenix Tower

Der Weg lautet in der SNES Version L-L-R-R-L-L-R-R-L-L-R-L-L-R-R-R-R-L-L-R-Mitte in der PS Version ist er leider völlig zufällig (arghh!).

Weg durch den Phoenix Tower

Der Phoenix Tower ist eine wahre Schatzkammer. Gebt den Magic Urn ein Elixir und am Ende des Kampfes erhalet Ihr jede Menge AP. Von der Tänzerin mit dem roten Kleid könnt Ihr eine Rainbow Dress, manchmal sogar einen superteuren Coral-Ring stehlen. Von der Schlangenfrau könnt ihr Red Shoes, manchmal auch ein Elf Cloak stehlen und von der fliegenden Frau im Kleid könnt Ihr einen Reflect Ring, manchmal auch eine Raibow Dress klauen.

Wo ist die Mimic Job-Klasse?

In Welt 3 nehmt das U-Boot und sucht damit den versunkenen Turm, wo einst der Wasser-Kristall drin war. Habt Ihr ihn gefunden, habt Ihr in ihm nur eine begrenzte Zeit bis in das unterste Stockwerk zu kommen. Dort trefft Ihr auf Gogo. Um ihn zu besiegen müßt Ihr genau das tun was er sagt. Ihr dürft Euch nur dann bewegen wenn er es auch tut. Da er sich nur bewegt wenn Ihr es tut, endet das ganze damit, daß Ihr Euch nur gegenseitig anstarrt. Verharrt eine ganze Zeit lang regungslos und er gibt auf. Die Mimic Job-Klasse ist Eurer. Warpt Euch dann am besten aus dem Turm wieder raus. 

Blaue Zauber verpasst? 

Ihr könnt alle Zauber von dem Boss Apocalypse in der N-Zone bekommen. Er bewacht dort den Save-Point im Kerker des fliegenden Schlosses. 

Magic Lamp 

In Welt 3 geht zum Wasserfall von Istory. Versuch von hinten über die Flüsse dorthin zu gelangen. Ihr könnt dort an der Kante, wo das Wasser über die Klippe fällt, eine magische Lampe finden. Mit ihr könnt Ihr ein zufälliges Monster heraufbeschwören ohne daß Ihr dafür MP benötigt. Die Lampe funktioniert auch mehrmals. 

Hero Sword oder Chicken Knife 

In dem Dorf Mua gibt es ein Gebäude (einen Durchgang) das man normalerweise nicht betreten kann. Am Ende ist es jedoch offen. Geht durch, durch den geheimen Weg zwischen den Bäumen und Ihr erreicht eine Lichtung. Hier habt ihr nun die Wahl. Seid Ihr immer mutig gewesen, seid nie Kämpfen davongelaufen und habt tausende von Monstern besiegt? Oder seid Ihr immer davongelaufen und seid jeder Konfrontation aus dem Weg gegangen? Der Grund für diese Frage: Das Hero Sword ist zwar eigentlich die Waffe mit dem höchsten Angriffswert, dieser fällt aber rapide mit jeder Flucht. Das Chicken Knife dagegen hat einen Grundangriffswert von 1 und wird mit jeder Flucht stärker. Wenn Ihr es aber später im Kampf benutzt neigt es dazu Eure Truppe fliehen zu lassen. Es gelten nur Kämpfe die Ihr geführt habt bevor Ihr eine der Waffen erhaltet. Ihr könnt nur eine Waffe mitnehmen, die andere wird vernichtet. Außerdem kann die Waffe immer noch in ihren Werten fallen (aber nicht mehr steigen) wenn Ihr sie erst mal habt. Seid ehrlich mit Euch selbst und wählt gut. 

Die vier Ribbons 

Die ultimative Abwehr gegen Statusangriffe. Es gibt nur vier Stück davon im ganzen Spiel. Das erste könnt Ihr bei der Flucht aus Karnak Castle bekommen. Das Zweite gibt es in der Pyramide. Das Dritte ist in der N-Zone im Wald vesteckt. Um das vierte Ribbon zu bekommen müßt ihr das Mädchen im Waffenladen von Rugor besuchen. Dieses sucht nämlich ein Ribbon zeigt ihr eins (Ihr müßt also bereits eines besitzen) und gebt es Ihr. Sie gibt euch zwei zurück. 

Die verlorene Stadt Mirage 

In Welt 3 haben die Inselketten der beiden ersten Welten sich zu einem durchgängigen Weg verscmolzen an der Südspitzte dieses Ring-Weges ist ein kleiner Wald. Lauft in ihm umher und irgendwann erscheint Ihr automatisch in der Stadt. Hier könnt Ihr die besten Gegenstände kaufen. Von jedem Laden gibt es noch einen zweiten geheimen in dem es noch bessere Gegenstände zu kaufen gibt. Außerdem findet Ihr hier den Black Chocobo wieder.

Dragon Lances 

Ihr könnt sie von den Crytal Dragons in den letzten Ebenenin der N-Zone klauen. Dies ist jedoch nicht so einfach. Am besten Ihr benutzt, wenn es nicht funktioniert, gleich danach Return um zum Anfang des Kampfes zurückzukehren.

Schnelle AP - Part I

Geht in das Kellergewölbe von Val Castle. Dort trefft Ihr auf merkwürdige fliegende Statuen. Sie sind sehr stark doch es gibt einen Trick. Benutzt einfach Soft und sie segnen das Zeitliche. Sie geben sehr viele APs.

Schnelle AP - Part II

Wollt Ihr noch mehr APs dann geht in die N-Zone. In den lezten Ebenen trefft Ihr manchmal auf drei winzig kleine Gegner namens Mover. Besiegt sie möglichst schnell und Ihr erhaltet noch mehr APs.

Die Onionkids 

Wußtet Ihr, daß die Onionkids aus Final Fantasy III auch in Final Fantasy V sind? Zumindest in der PSX/Anthology Version. Sie tauchen manchmal als Charakter im Menü auf, wo Ihr die Spielstände laden könnt. 

Der Statistiker 

Sucht doch mal in Welt 3 den Ozean mit dem U-Boot ab. Irgendwo hier gibt es einen Eingang in ein spezielle Höhle. Dort lebt ein Mann, der Euch Statistiken über Euer Spiel offenbart. Also wie oft Ihr gekämpft habt, geflohen seid usw... 

Das Steingesicht 

Sucht doch mal in Welt 3 den Ozean mit dem U-Boot ab. Irgenwo gibt es ein Steingesicht auf dem Boden, das stark an die Gesichter auf den Osterinseln erinnert. Nicht daß das Euch etwas bringen würde... 

Omega Guide 

Omega findet Ihr in der N-Zone in dem Gebiet mit den Wasserfällen (die Roboterspinne). Besorgt Euch für alle die stärksten nicht-elementaren Waffen die Ihr finden könnt (z.B Double Axe). Besorgt Euch 8 Stück davon. besorgt Euch auch 4 Flame Rings. Eure Charaktere sollten alle Hunter's "S Shot" Fähigkeit beherrschen. Außerdem sollten sie in der Lage sein zwei Waffen gleichzeitig zu tragen (Ninja Fähigkeit). Dazu kommen die Zauber Quick, Haste 2 und Cure 3. Wenn Ihr Ribbons habt, dann tragt sie. Zum Schluß kommt noch die "Mimic" Fähigkeit dazu Ihr solltet am besten alle dazugehörigen Jobs gemeistert haben und als Bare (No Job) gegen Omaga antreten. Geschwindigkeit ist hier die halbe Miete. Der Erste zaubert Quick und greift dann zweimal an (führt durch SShot und 2Sword zu acht Angriffen). Die Anderen mimen das mit Mimic. Danach benutzt der erste Haste 2 und die anderen SShot. Heilt Euch gegebenenfalls mit Cure 3. Die Flame Rings schützen Euch vor Omegas Atomic Ray Angriff, die Ribbons vor Terra-Break. Nur der dritte Angriff ist immer noch sehr gefährlich. Omega hat 55051 HPs. Als Belohnung winkt das "Proof of Omega". 

Shinryu Guide 

Shinryu (japanisch für Heiliger Drache) befindet sich in einer der letzten Kisten in der N-Zone. Ihr könnt sie nicht verpassen dann sie ist sehr auffällig plaztiert. Ihr benötigt Ninja's 2Swords-Fähigkeit für alle, sowie die Jump-Fähigkeit des Lancer's. Außerdem benötigt Ihr 8 Dragon Lances. Ihr könnt sie von den Crystal Dragons auf der selben Ebene stehlen. Zum Schluß braucht ihr 4 Coral Rings. Gebt jedem 2 der Dragon Lances und macht ihm am besten zum Bare (No Job). Shinryu eröffnet auf jeden Fall den Kampf mit einer gewaltigen Flutwelle die Euch normalerweise sofort tötet, Euch jedoch mit den Coral Rings nichts anhaben könnt. Benutzt dann einfach die Jump-Attacke und in zwei bis drei Runden sollte er erledigt sein (wenn nicht habt Ihr Probleme). Habt Ihr keine Dragon Lances auffinden können, wird die Sache schon schwieriger. Benutzt dann am besten andauernd Bahamut mit X-Magic und vergeßt Euch nicht zu heilen. Als Belohnung winkt das "Proof of Shinryu". Shinryu hat 59051 HPs.