Chrono Trigger (roh)

Cover von Chrono Trigger (roh)

Charaktere

Chrono 1000 AD
Crono lebt zusammen mit seiner Mutter im Dörfchen Truce und ist ein langjähriger Kumpel von Lucca. Als er sich die Attraktionen der Millenial Fair anschaut, stößt er aus Versehen mit Marle zusammen, die ihn von da an begleitet. Während des ganzen Spiels redet er kein einziges Wort, was seine Freunde anscheinend wenig stört, die dafür um so mehr quasseln.

 

Marle 1000 AD
Marle heißt eigentlich Nadia und ist die Prinzessin von Guardia. Um dem tristen Adels-Alltag zu entgehen und mal etwas zu erleben, büchst sie aus dem Schloss aus und begibt sich zur Millenial Fair, wo sie auf Crono trifft. Sie trägt ein mysteriöses Amulett bei sich, das beim Testen von Luccas Teleportmaschine das erste Zeittor öffnet.

 

Lucca 1000 AD
Lucca lebt mit ihrem Vater Taban und ihrer Mutter Lara in einem Haus südlich des Dörfchens Truce. Lara verlor ihre Beine durch eine Maschine als Lucca noch klein war. Sie konnte nicht helfen, da sie nicht wusste, wie man mit Maschinen umgeht. Seit diesem Vorfall hat sie ein reges Interesse an Technologie. Ihr neuestes Werk ist eine Teleportationsmaschine.

 

Frog 600 AD
Frog stammt aus dem Mittelalter und war früher ein Ritter namens Glenn. Bei der Suche nach dem legendären Schwert Masamune wurde er von Magus in einen Frosch verwandelt, sein bester Freund Cyrus wurde getötet. Seitdem beschützt er das Königreich Guardia vor Magus und den Truppen der Mystics.

 

Robo 2300 AD
Crono, Lucca und Marle finden diesen kaputten Roboter im Proto Dome der verwüsteten Zukunft. Lucca ist sofort begeistert von dem Fund und repariert ihn. Seine Bezeichnung ist eigentlich R-66Y, doch Marle zieht es vor, ihm den Namen Robo zu geben. Aus Dank für die Reparatur hilft er seinen Rettern, wieder zurück in deren Zeit zu gelangen. Robo freundet sich mit ihnen an, auch wenn sein eigentliches Programm es vorsah, jeden Menschen zu töten.

 

Ayla 65.000.000 BC
Auf diesen Wildfang treffen Crono und die anderen in der Steinzeit (das gibt auf der nächsten Party verlegene Blicke, wenn die typische Und, woher kennt ihr euch?-Frage kommt). Ayla ist die entschlossene Anführerin des Ioka-Stammes und führt einen erbitterten Kampf gegen die Reptites und ihren Anführer Azala. Sonderlich intelligent ist sie nicht, was sie aber locker durch ihre Wendigkeit und Kraft wieder wettmachen kann.

 

Magus 12.000 BC, 600 AD
Magus stammt eigentlich aus dem Jahre 12000 B.C., gelangte aber irgendwie in das Jahr 600 A.D., wo er zusammen mit Ozzie und dem Volk der Mystics die Menschen bedroht. Die Mystics glauben, dass Magus Lavos heraufbeschworen hätte, um die Menschheit zu vernichten. Magus hat in Wirklichkeit aber ein ganz anderes Verhältnis zu der übermächtigen Kreatur (aber nicht, was ihr jetzt denkt, hihi).