Radiata Stories (roh)

Cover von Radiata Stories (roh)

Gerald & Nocturne

  
Diese beiden Charaktere gehören zu den stärksten am Anfang des Spiels und können sehr leicht verpasst werden. Um diese Zwei zu bekommen, muss man ein Sidequest aktivieren, nachdem die Mission mit dem Beschützen der Prinzessin abgeschlossen und ist und BEVOR man zu Ridleys Geburtstag geht. Ridley Geburtstag wird gestartet wenn man einigen Tage nach der Prinzessinen-Mission Jacks Zimmer betritt. Es könnte also gut sein, dass Ihr für eine weile nicht in Euer Zimmer dürft um zu speichern. 

Um das Sidequest zu starten müsst Ihr in den Vampire Club bei der Void Community. Beim Betretten kommt es automatisch zu einem Event. Falls dies nicht der Fall ist, müsst Ihr eine Mission von Thanos annehmen und beenden (die mit dem Golem ist wohl die kürzeste) und es nochmal probieren. Falls dann das Event immernoch nicht startet, dann müsst Ihr eine weitere Mission beenden. 

Wenn aber schliesslich das Event im Vampire Club startet, bekommt Ihr einen Brief, dem Ihr Gerald bringt. Gerald verschwindet und Jack wird sich sorgen machen. Er wird bei Elwen um Hilfe suchen. Nach einer Reihe und Event könnt Ihr nun Gerald rekrutieren. Aber dafür müsst Ihr ihn erst besiegen. Sprecht ihn einfach an um den kampf zu starten. Wenn ihr den Kampf verliert könnt Ihr es nicht noch einmal wiederholen. Wenn sich Gerald Euch schliesslich anschliesst, müsst Ihr mit ihm zusammen zu Nocturne bei der Void Community und gegen diesen antretten. 

Für die Kämpfe gegen Gerald und Nocturne gilt die gleiche Strategie: Weglaufen! Der durchschnittliche Spieler wird nicht stark genug sein, um Beide auf normalen Wege zu besiegen. Bei Nocturne könnte man es zwar noch schaffen, wenn man genug Heilitems hat, aber bei Gerald funktioniert dies nicht, da dieser ein Volty Blast besitzt, welches Jack sofort töten wird. Von daher solltet Ihr bei Beiden folgende Strategie anwenden: Kauf Euch einige Toadstoal Powders (10-20 für alle Fälle) und wirft diese am Anfang des Kampfes auf Gerald/Nocturne. Diese werden es manchmal blocken, weshalb ihr das Pulver am besten werfen solltet wenn sie gerade einen Angriff ausführen (natürlich nachdem Ihr diesen Angriff erstmal ausgewichen seid). Wenn der Gegner schliesslich vergiftet ist, müsst Ihr nur noch weglaufen und den Angriffen ausweichen. Der Gegner wird langsam aber sicher an dem Gift sterben (das dauert so ca. 20-30