Dragon Quest VIII (roh)

Cover von Dragon Quest VIII (roh)

Charaktere

Held
Der namenlose Held des Abenteuers gehört zu der Gattung der namenlosen Protagonisten, die mehr den Zweck eines Avatars erfüllen, als den einer tiefgründigen Figur. Auch wenn er nichts von sich gibt, so ist der Held von sehr netter Natur und hilft seinen Mitmenschen oft aus ihren Problemen. Als Burgwächters ist er von dem Vorfall im Königreich Trodain direkt betroffen, bleibt aber auf mysteriöse Weise unbeschadet. Was verbirgt sich hinter diesem schweigsamen Helden?

Im Kampf kann der Held Schwert und Bumerang einsetzen.



Yangus
Dieser kleine, mollige und rauhe Kerl ist der grösste Bewunderer des Helden. Bei der ersten Begegnung beider kam es zu einem Streit, und Yangus drohte durch einen Unfall sein Leben zu verlieren. Doch der Held rettete Yangus in selbstloser Manier, und wird von daher immer von Yangus begleitet.

Mit Äxten und Sensen kennt sich Yangus am besten aus.



Jessica
Die hübsche Jessica tritt der Gruppe bei, um sich an Dhoulmagus zu rächen, da dieser ihren Bruder ermordet hat. Im Verlauf der Geschichte ist Jessica nichts anderes als eine blosse Marionette, um mehr Sex-Appeal in das Spiel zu bringen (aber auf humorvolle Art und Weise!)

Peitsche und Zauberstäbe sind ihr Equipment im Kampf.



Angelo
Er ist der schmeichelnde Frauenheld der Gruppe, der nur Augen für schöne Damen hat. Als ein Ritter eines kirchlichen Ordens, wohnt Angelo zusammen mit seinem Bruder Marcello in der Maelle Abtei. Doch auch wenn die meisten Frauen ihn lieben, so gilt er in der Männerwelt als ein Störenfried, der immer nur Probleme bereitet.

Sein Fachgebiet ist die Kunst des Bogenschiessens und die des Schwertes.